Like our social media channels
zurück zur Auswahl

Ein kulturelles Workout: Flick Flack löst unbeantwortete Fragen, befriedigt die Neugier und verbindet die Punkte, wie man es nie für möglich gehalten hätte.

Flick Flack

Kulturmagazin für Arte

Die Story

Flick Flack erleuchtet und unterhält sein Publikum, indem es die unerzählten Geschichten aus Kunst und Kultur in 4-minütigen bewegungsillustrierten Episoden erkundet. Jedes Thema überrascht sowohl visuell als auch narrativ. Neben aktuellen Themen taucht Flick Flack in die weltweit einzigartigsten kulturellen Phänomene, Trends und Porträts der Vergangenheit und Gegenwart ein. Kurz gesagt: Kultur auf Arte unterhaltsam und zugänglich erzählt.

Im Jahr 2019 schloss sich Divimove mit Arte und den französischen Produktionshäusern La Blogothèque und Milgram zusammen, um die ersten zehn Folgen komplett inhouse zu produzieren. Das Kreativteam war für jeden Schritt im Prozess verantwortlich - von Konzept über Recherche bis hin zum Texten, der Regie, Produktion sowie Design, Illustration und Animation. Das vielfältige Themenspektrum untersucht Nischengeschichten im Bereich Kunst und Kultur: von der Geschichte des Smileys über eine moderne Kunstform, die aus dem Social-Media-Verbot weiblicher Brustwarzen aufgebaut ist, bis hin zum Blick auf die intellektuelle Kunstbewegung Dadaismus.

Weitere Episoden befinden sich bereits in der Entwicklung.

Partner

Arte
La Blogothèque
Milgram

20

Episoden produziert

2

Episoden im TV hervorgehoben

25

Partner-Interviews

Awards

Wir haben mehr davon

Auswahl unserer Originals